autoglasklar Zufallsbild

Wissen Block

Sie sind hier: » Autolexikon / Automarken

Renault AG, französische Automobilmarke

Markenlogos Renault

Das Logo von Renault vom Anfang bis zum Krieg
Das Logo von Renault nach dem 2. Weltkrieg

Renault 1905

Ein Renault um 1900

Renault R27 Formel 1

Renault Formel 1 R27
z OO m & more



autoglasklar / 090517

Artikelanzahl: 808
Bilderanzahl: 1.361
Videoanzahl: 77

Autolexikon / Zufallsbild

Die französische Automobilfirma Renault wurde 1898 von den drei Brüdern Fernand, Louis und Marcel Renault in Billancourt, nahe Paris, gegründet unter dem Namen Renault Freres, Gebrüder Renault.

Bis 1944 wurde das Unternehmen Renault geführt von Louis, nach dem Vorwurf der Zusammenarbeit mit den Deutschen Besatzern wurde er inhaftiert und verstarb im Gefängnis. Somit wurde Renault 1945 dem französischen Staat übereignet.

Advertisment

Bis dahin entwickelte sich die Automobilfirma Renault schnell. Mehrere Richtungsweisende Erfindungen, wie die Kardanwelle, der Sicherheitsgurt, der Turbolader und auch die Trommelbremse wurden patentiert.

Der Durchbruch vom Familienunternehmen zum Konzern wurde allerdings bewirkt im Jahre 1906 durch ein Pariser Taxiunternehmen, welches 1500 Taxen orderte.

Schon 1909 begann Renault die Fertigung von Lkws und Zugmaschinen, innovativ durch die Möglichkeit der Allradlenkung und des Allradantriebes. 1913 hatte der Konzern schon fast die Produktionszahlen von Ford erreicht. In der Zeit des ersten Weltkrieges produzierte Renault vornehmlich Rüstungsgüter, Flugzeuge und Panzer.

Nach dem Krieg wurde die Produktion von Autos wieder aufgenommen und auch auf die Sparte der Bootsmotoren ausgeweitet. Mit dem Bau von Autos mit Dieselmotoren und der Entwicklung von Kraftstoffsparenden Modellen zur Zeit der Weltwirtschaftskrise fundamentierte Renault seinen Spitzenplatz bei den Automobilherstellern. Zum Ende der Weltwirtschaftskrise entstand auf einer Seine Insel Europas größtes und modernstes Automobilwerk dieser Zeit.

Nach der Eroberung Frankreichs im zweiten Weltkrieg arbeitete Louis Renault mit den Deutschen Besatzungsmächten zusammen und fertigte Lastkraftwagen für die deutsche Armee. Aufgrund dieser Tätigkeit verurteilt man ihn als Kollaborateur, weswegen er 1945 verhaftet wird und im Gefängnis verstirbt.

Nach dem Krieg, Renault wurde an den französischen Staat übereignet, werden zuerst die Schäden an den Fabriken beseitigt, um die Automobilproduktion wieder aufzunehmen. Kleinwagen, wie etwa der R 4 schrauben die Verkäufe nach oben und machen den Konzern bekannt.

Renault ist bald von den Zulassungszahlen wieder führend und auch der Export nimmt stetig zu. Vor allem auch im Sektor der Nutzfahrzeuge expandiert die Firma durch Kooperationen und Zukäufe, die zusammengefasst werden unter dem Namen RVI. Von 1979 bis 1983 werden 40% der Anteile des amerikanischen Truck Herstellers Mack gekauft. 1990 wird Mack schließlich komplett übernommen.

Anfang der 80er Jahre erleidet Renault eine Absatzschwäche, der durch die Entwicklung neuer Modelle erfolgreich entgegengewirkt werden kann. Durch die Allianz mit dem japanischen Automobilhersteller Nissan und dem Aufkauf von Dacia und Samsung Motors ist man nun mittlerweile einer der größten Automobilkonzerne der Welt, auch wenn 2000 RVI Renault Véhicules Industriels, die LKW Sparte von Renault, an Volvo verkauft wird.

Im Motorsport aktiv ist Renault im Rallysport, verschiedenen Formel Serien und jetzt wieder sehr erfolgreich in der Formel 1, 2005 und 2006 Weltmeister in der Fahrer- und Konstrukteurswertung der Königsklasse.

Al einer der ersten europäischen Automobilmarken gelingt es Renault die Ergebnisse seiner Forschungen zu den Alternativen Antrieben umzusetzen und die ersten Serienreifen Fahrzeuge mit Elektroantrieb auf den Markt zu bringen, die auf der Automesse AMI 2012 vorgestellt werden.

Artikel vom 021007 / Last modified 140712

Externer Link Herstellerseite

Renault Offizielle Homepage [Deutsch]

Externer Link Museum

Renault Museum, Paris [Französisch / Englisch]

Externer Link mit weiterführenden Informationen

Info»

Interner Link Wallpaper

-

Automobile Renault in Text und Bild

Renault Alpine, A 110
Renault R 27

Anzeigen / Partnerseiten:

-

Advertisment


BACK TO » Autolexikon Übersicht / Autolexikon Automarken

Noch mehr Wissen zu Automarken, Modellen und der Automobiltechnik im Autolexikon.