Postbank_Autokredit_970x250

Wissen Block

Sie sind hier: » Autotipps / Autoersatzteile

Autotipps zum Erwerb von Autoersatzteilen und Verschleißteilen

Die Bremsklötzer gehen mit dem Verschleißwarner eine innige Verbindung ein, die Zündkerzen funken wie eine abgebrannte Wunderkerze und die Wischerblätter hacken unmotiviert auf die Frontscheibe ein.

Ein klarer Fall für den Einsatz von neuen Ersatz- und Verschleißteilen.

Die Kernfrage ist, wo bekommt man diese: schnell, passend und preiswert. Drei Wünsche auf einmal, leider gibt es noch kein Auto-Ü-Ei.

Möglichkeiten zum Erwerb der Autoersatzteile und Autoverschleißteile gibt es viele. Abwägen sollte man dabei, ob und wieviel Vorwissen vorhanden ist. Wissensstand Null bedeutet nicht unbedingt letzter Ausweg Fachwerkstatt, kleinere Griffe sind auch so machbar.

Variante A zum Erwerb von Autoersatzteilen und Autoverschleißteilen:
Der sicherste und aber auch teuerste Weg ist der Gang in die Markenwerkstatt. Die Gewissheit, hier das richtige Ersatzteil für sein Automobil zu bekommen ist sehr hoch, der Preis allerdings meist auch.

Variante B zum Erwerb von Autoersatzteilen und Autoverschleißteilen:
Auch die freie Autowerkstatt um die Ecke kann oftmals bei der Ersatzteilsuche behilflich sein. Meist etwas günstiger zu realisieren wie die Variante A.

Variante C zum Erwerb von Autoersatzteilen und Autoverschleißteilen:
Der Weg führt uns hier zum Autoersatzteildiscounter. Eventuell noch einen Tick günstiger wie die beiden ersteren Varianten. Meist jedoch nur in größeren Städten beheimatet.

Variante D zum Erwerb von Autoersatzteilen und Autoverschleißteilen:
Nicht der Königsweg, aber unter Umständen der wohl günstigste. Alle Ersatzteile Online bestellen. Die Vorteile dabei, keine Öffnungszeiten und meist die preiswerteste Art zu seinen benötigten Autoersatz- und Verschleisteilen zu kommen. Die Nachteile sind die Versandkosten, die Lieferzeit und die fehlende Möglichkeit, das Teil einfach mal in die Hand zu nehmen.

Tipp: Sollte man sich das Online Bestellen der Autoersatzteile überhaupt nicht zutrauen, kann es nicht schaden, vor dem Weg zum Händler des Vertrauens Richtpreise für das gewünschte Autoersatzteil zu kennen. Das Internet ist hierzu ein probates Mittel als Informationsgeber, mehr dazu unter:
Autoteile - Test Onlineshops, welcher ist empfehlenswert.

Informationen die man unbedingt als Minimum für die korrekte Klassifizierung von Ersatzteilen für das Automobil aus dem Fahrzeugschein FS bzw. der Zulassungsbescheinigung Teil I ZB parat halten sollte:
1. Datum der Erstzulassung des Fahrzeuges
2. Schlüsselnummer zu 2. Vierstellig (FzS Bild 1, ZB Bild 2)
3. Schlüsselnummer zu 3. Dreistellig (FzS Bild 1, ZB Bild 2)

Bild 1Fahrzeugschein Schluesselnummern

Bild 2Zulassungsbescheinigung Schluesselnummern


Achtung!

Bestimmung des Bremsenherstellers auf dem BremssattelUnter Umständen kann es bei bestimmten Ersatzteilen notwendig sein weitere Informationen über sein Fahrzeug zu haben. Beispielsweise bei Bestellungen zur Bremsanlage muss fast immer vorher der Hersteller bestimmt werden.
(Hier Ate)

Artikel vom 220409 / Last modified 120711

Etwas zum Erwerb von preiswerten Autoersatzteilen und Verschleißteilen nicht gefunden oder einen Fehler lokalisiert, bitte per Mail an webmaster(at)autoglasklar.de.

Advertisment


BACK TO » Wissen / Autotipps Übersicht

Viel Spaß mit nur einem Beitrag zum Thema Autotipps, noch viel mehr dazu unter der Übersicht.

Anzeigen / Partnerseiten:

meine-auto.info - Weitere Autotipps