autoglasklar Zufallsbild

Wissen Block

Sie sind hier: » Autolexikon / Automarken

Ohio Automobil Company

Markenlogo Ohio

Das Logo von

Ohio

Leider noch kein Bild vorhanden



autoglasklar / 090517

Artikelanzahl: 808
Bilderanzahl: 1.361
Videoanzahl: 77

Autolexikon / Zufallsbild

Die beiden Brüder James W. Packard und W. D. Packard gründeten 1899 in Warren Ohio die Automobilfirma Ohio Automobil Company.

Grund dafür war, dass beide der Meinung waren, ein besseres Auto bauen zu können, als das, welches sie gerade gekauft hatten. Schon nach relativ kurzer Zeit sollte sich diese kühne Behauptung bewahrheiten.

Der Erfolg sollte ihnen über viele Jahre Recht geben. Die Ohio Automobil Company allerdings wurde schon 1903 umbenannt in die Packard Motor Company, womit die Erfolgsstory ihren Lauf nahm.

Packard konzentrierte sich von Anfang an auf die Konstruktion und Herstellung von hochwertigen Modellen, die bald ein Konkurrenz zu den Fahrzeugen der Edelmarke Cadillac darstellten.

Sinnigerweise verlegte Packard schon 1903 seinen Firmensitz von Warren in die Hochburg des amerikanischen Automobilbaus, nach Detroit.

Die Ohio Automobil Company trat ab 1905 als Automobillabel nicht mehr in Erscheinung und wurde somit von der erfolgreichen Packard Motor Company abgelöst.

Artikel vom 210807 / Last modified xxxxxx

Externer Link Herstellerseite

-

Externer Link Museum

-

Externer Link mit weiterführenden Informationen

Info»

Interner Link Wallpaper

-

Automobile Ohio in Text und Bild

-

Anzeigen / Partnerseiten:

-

Advertisment


BACK TO » Autolexikon Übersicht / Autolexikon Automarken

Noch mehr Wissen zu Automarken, Modellen und der Automobiltechnik im Autolexikon.