Postbank_Autokredit_970x250

Wissen Block

Sie sind hier: » Autotipps / Autopflege

Autotipps zur ganzjährigen Pflege eines Automobils

Das Auto als solches ist aus der Moderne nicht mehr wegzudenken. Ein (hoffentlich) zuverlässiger Lastesel, der Einkäufe vom Baumarkt ebenso nach Hause transportiert, wie seinen Besitzer an die sonnige Küste der Adria.

Nach der eigenen Immobilie die wohl zweit teuerste Anschaffung, nein, über Mode und Schmuck wird hier nicht diskutiert. Doch im Ernst, bei Anschaffungspreisen, die vor noch nicht allzu langer Zeit etwas günstiger waren, ein Ford Escort mit Zetec, Vollausstattung für 28.000 DM, also 14.000 EUR ließ zur damaligen Zeit Schmerzensrufe laut werden, heute 14.000 EUR, Auto mit Vollausstattung, wo?

Das wo kann ich leider auch nicht sagen, dafür Überlegungen und Tipps zum Autokauf geben.

Daher ist es vielleicht gar nicht so abwegig sich ein wenig mit dem Thema Autopflege zu beschäftigen um den Wiederverkaufswert zu erhöhen und die kleinen Fehlerteufelchen zu vertreiben.

Eigentlich auch ganz logisch, sollte man seinen fahrbaren Untersatz einmal verkaufen wollen, müssen, so ist der Wiederverkaufswert bei gutem Zustand optisch wie technisch tendenziell höher und man findet sicherlich schneller einen Käufer.

Doch womit fängt man an und wie viel Zeit kann man opfern. Oftmals sind es nur kleine Griffe, die das Autoleben erleichtern und es auf Dauer wertbeständiger machen. Generell kann man auch keine scharfe Trennung zwischen der Autopflege und der Autowartung vornehmen, da sich manche Bereiche ergänzen.

Es sei denn, man schafft seinen Wagen regelmäßig zu den anstehenden Jahresinspektionen, versäumt keinen Winter- und Frühlingscheck und ist von jeher gewillt dabei etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Nein, dann haben Sie hier die Chance etwas für Ihr Auto zu tun, Kostengünstig, mit allerdings etwas Zeitaufwand.

Der besseren Übersicht halber kann man die anstehenden Arbeiten auf die einzelnen Jahreszeiten anpassen. Der Verständnis halber gehe ich davon aus, das man gewillt oder genötigt ist verschiedene Arbeiten selbst durchzuführen. Des weiteren sollte man sich vorher über die gültigen rechtlichen Grundlagen informieren, Handwäsche ist nicht überall erlaubt und wenn, dann eventuell nur mit biologisch abbaubaren Waschzusätzen, was ich auch unterstütze.

Advertisment

Im übrigen gehe ich nicht auf Autowäsche als solches ein, nur zu dem Zeitpunkt wo ich es für dringend angeraten halte wird es explizit erwähnt. Ansonsten sei jedem freigestellt, wie oft zwischendurch für den Wagen Zeit übrig ist.

Schwerpunkt sind vielmehr die kleinen Pflege- und Wartungsarbeiten am Automobil, welche einen erwähnenswerten Vorteil für Fahrer und Automobil bringen. Fangen wir mit dem Frühjahr an, Mensch und Maschine atmen auf, das Matschwetter ist vorbei und die Sonne erhellt den Tag.

» Autopflege Frühling
» Autopflege Sommer
» Autopflege Herbst
» Autopflege Winter

Artikel vom 101010 / Last modified 260511

Etwas zur Autopflege nicht gefunden oder einen Fehler lokalisiert, bitte per Mail an webmaster(at)autoglasklar.de.

Advertisment


BACK TO » Wissen / Autotipps Übersicht

Viel Spaß mit nur einem Beitrag zum Thema Autotipps, noch viel mehr dazu unter der Übersicht.

Anzeigen / Partnerseiten:

meine-auto.info - Weitere Autotipps