autoglasklar Zufallsbild

Wissen Block

Sie sind hier: » Autolexikon / Automarken

Jowett Cars Ltd., Familienunternehmen für preiswerte Autos

Markenlogo Jowett

Das Logo von

Jowett Javelin

Das Familienauto Jowett Javelin



autoglasklar / 090517

Artikelanzahl: 808
Bilderanzahl: 1.361
Videoanzahl: 77

Autolexikon / Zufallsbild

Die Geschichte von Jowett Cars Ltd beginnt 1910 mit der Gründung in Bradford durch die Gebrüder William und Benjamin Jowett. Zielsetzung war von Anfang an, durch eine einfache und robuste Bauart der Modelle die Kosten so gering wie möglich zu halten. Um diesen Aspekt Rechnung zu tragen, waren alle Jowett Automobile bis Mitte der 30er Jahre mit Zweizylinder Boxermotoren ausgestattet, die erst ab dieser Zeit von Vierzylinder Boxermotoren abgelöst wurden.

Schon vor dem zweiten Weltkrieg wurde offensichtlich, dass die Modellpalette einer Erneuerung bedurfte. Um sich dem Zeitgeist anzupassen, wurde die Entwicklung eines neuen Modells ab 1942 in die Hände von Gerald Palmer gegeben. Dieser zeichnete sich für die ab 1947 produzierte Familienlimousine Javelin verantwortlich.

Der Javelin war in Folge, trotz seiner Konzipierung als Familienauto, auch sportlich erfolgreich und gewann unter anderem in seiner Klasse die Rallye von Monte Carlo. Technisch setze es neue Maßstäbe, unter anderem durch das moderne Fahrwerk. Ein gravierender Nachteil des Javelin war allerdings, dass das Auto, entgegen der Firmendoktrin, zu teuer war und die Probleme mit der Haltbarkeit zunahmen. Somit endete die Produktion aufgrund schwindender Nachfrage für dieses Modell schon 1953.

Das Nachfolgermodell wurde, aufgrund des Misserfolges von Gerald Palmer, von seinem Nachfolger in Kooperation mit einer Firma aus Dunstable entwickelt. Aber auch dieser Modell, ein formschönes Zweisitzer Cabriolet, krankte an den gleichen Problemen wie sein Vorgänger.

Selbst beständige Änderungen und Verbesserungen konnten nicht verhindern, dass der Jupiter zum Stolperstein für die Firma Jowett Cars Ltd. wurde. Nach nur etwas mehr als 800 Fahrzeugen wurde die Produktion eingestellt und Jowett Cars Ltd von International Harvester 1954 aufgekauft. Somit wurde der in Entwicklung befindliche viel versprechende Sportwagen R4 nie zur Vollendung gebracht. Die Marke Jowett war ab diesem Zeitpunkt aus der Automobilbranche gestrichen.

Artikel vom 190807 / Last modified xxxxxx

Externer Link Herstellerseite

-

Externer Link Museum

-

Externer Link mit weiterführenden Informationen

Info»

Interner Link Wallpaper

-

Automobile Jowett in Text und Bild

-

Anzeigen / Partnerseiten:

-

Advertisment


BACK TO » Autolexikon Übersicht / Autolexikon Automarken

Noch mehr Wissen zu Automarken, Modellen und der Automobiltechnik im Autolexikon.