Wissen Block

Sie sind hier: » Alternativen/ Solarantrieb

Alternativer Antrieb Solar / Energie der Sonne fürs Automobil

Solarmobile wären die effizientesten Vertreter, wenn es um alternative Antriebe geht. Die Energie der Sonne ist immer wieder verfügbar und der Antrieb durch Elektromotoren belastet die Umwelt kaum, wenn man einmal die Herstellung nicht berücksichtigt.

Advertisment

Die Sonnenenergie wird durch auf dem Automobil installierte Solarzellen aufgefangen und in elektrischen Strom umgewandelt. Hier ist aber auch schon wieder die Abhängigkeit von der Sonnenstrahlung erkennbar, was auch den größten Nachteil darstellt.

Reine Solarantriebe wären bei schlechtem Wetter fahruntüchtig, dem versucht man vorzubeugen, indem man sie mit Akkus ausstattet, die überschüssige Energie speichert und dann abgibt, wenn sie gebraucht wird.

Damit ist der Antrieb eines Automobils mit der Kraft der Sonnenenergie direkt abhängig von den Fortschritten im Bereich der Akkumulatoren.

Solarmobile müssen allerdings auch sehr leicht gebaut sein, um die Sonnenenergie effizient nutzen zu können, verfügbarer Platz für Solarzellen ist ja auch nur in einem begrenzten Maße vorhanden.

Somit ist der Antrieb mit Solarenergie noch nicht für die kommerzielle Verwendung geeignet. Versuchsfahrzeuge sollen die Erkenntnisse über die Weiterentwicklung vorantreiben, eine Serienreife mit dem heutigen Stand der Technik stark anzuzweifeln.

Advertisment

Solarantrieb Vorteile

» Sonnenenergie eine unerschöpfliche Quelle
» Keinerlei Schadstoffemmisionen
» Tankstellen werden nicht benötigt

Solarantrieb Nachteile

» Abhängig von Sonnenstrahlung
» Solarenergie muß in Akkus gepuffert werden
» Masse abhängig von Fläche für Solarzellen
» Sehr hohe Herstellungskosten durch leichte Materialien
» Serienreife aktuell technisch nicht realisierbar

» Tipp: In Ihrer Nähe immer preiswert Tanken.

Artikel vom 111107 / Last modified 180815


BACK TO » Wissen / Alternativen

Solltet ihr zu diesem umfangreichen Thema Alternative Antriebe etwas nicht finden, Fehler oder Unstimmigkeiten entdeckt haben, stellt die Frage oder den Fehler klar per Mail an den webmaster(at)autoglasklar.de, denn irren ist menschlich und die Zeit reicht nicht immer für alles.

Viel Spaß für alle mit einem kleinen bisschen Benzin im Blut auf meinen umfangreichen Autoseiten.

Anzeigen / Partnerseiten:

-